Aktuelles Prüfungswesen

Fortbildungsreihe zur Fachwissenaktualisierung

PR1MUS schult jährlich mehr als 10.000 Teilnehmer in der quartalsmäßigen Forbildungsveranstaltung AKTUELLES PRÜFUNGSWESEN.

Inhalt des Seminars sind die praxisnahe und verständliche Aufbereitung der Facharbeit des IDW, aktuelle Themen der Berufsarbeit sowie relevante Gesetzesvorhaben.

Eine Tagesordnung wird jeweils ca. 4 - 6 Wochen vor Beginn einer Seminarreihe veröffentlicht.

Die bisher behandelten Themen finden Sie im Themenarchiv.

Liste der IT-Systemprüfer


Tagesordnung APW III/2021

1. Analytische Prüfungshandlungen nach dem neuen ISA [DE] 520

2. Neue Haftungsregeln nach dem FISG

3. IDW PS 201 n.F.: Neue Rechnungslegungs- und Prüfungsgrundsätze für die Abschlussprüfung?

4. Recherche als Grundsatz ordnungsmäßiger Abschlussprüfung (GoA)

5. Erstellung von Jahrsabschlüssen nach dem neuen IDW S 7 (03.2021)

Stand: 8. Juli 2021

Tagesordnung APW III/2021 als pdf-Datei

Aufgrund der bestehenden Corona-bedingten Unwägbarkeiten in Bezug auf die Entwicklung der Inzidenzwerte und der damit zusammenhängenden Beschränkungen für unsere Veranstaltungen haben wir uns entschlossen, keine Präsenzseminare für das III. und IV. Quartal 2021 zu planen.

Wir bedauern das sehr, sehen aber keine realistische Chance, unsere Seminare in unserer altbewährten Form stattfinden zu lassen.

Die Seminarveranstaltungen werden wir - wie in den vergangen Quartalen - aufnehmen und jedes Thema einzeln als Video produzieren. Die Videos werden Ihnen auf unserer Homepage mindestens 4 Monate lang zur Verfügung gestellt. So haben Sie die Möglichkeit, die Videos zeit- und ortsunabhängig anzusehen.

Organisatorisch halten wir an den ursprünglich vorgesehenen Terminen fest, um Ihnen zeitnah dazu die nötigen Informationen zukommen lassen können.


ZIEL DES SEMINARS:

Vermittlung von umfassendem, aktuellen Fachwissen durch kontinuierliche Fortbildung (4x im Jahr), um den steigenden Anforderungen im wirtschaftlichen Prüfungswesen gerecht zu werden. Wettbewerbsfähigkeit, rechtliche Sicherheit, Schonung von internen Ressourcen durch externe Fortbildung sind nur einige der Vorteile einer kontinuierlichen Fortbildung für Sie und ihre Mitarbeiter.


ZIELGRUPPE:

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und qualifizierte Mitarbeiter


REFERENT:

WP StB Dipl.-Kfm. Dirk Hildebrandt, Köln


SEMINARUNTERLAGEN:

Skriptum und Handouts als Broschüre und elektronische Dateien


FORTBILDUNGSBESCHEINIGUNG:

Die Teilnehmer erhalten eine Fortbildungsbescheinigung gem. § 43 II 4 WPO i.V.m. § 5 BS WP/vBP.


DOWNLOAD-CENTER:

Exklusiver Zugang zu PR1MUS Wissen www.primus-wissen.de mit Musterberichten, Checklisten und Arbeitshilfen


SEMINARGEBÜHREN:

Einzelveranstaltung:
260 € zzgl. USt.

2 aufeinanderfolgende Veranstaltungen:
412,50 € zzgl. USt.

Für den zweiten und jeden weiteren Teilnehmer der gleichen Kanzlei gewähren wir 15 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

wp-net Mitglieder erhalten zusätzlich 15 % Sonderrabatt.